Weitere Bücher:

Inzwischen habe ich neben der Ruhrpottsaga noch einige  Bücher veröffentlicht, wobei es sich um eine bunte Mischung  handelt. 

Es sind Reiseberichte, Liebesromane, Kurzgeschichten über die Liebe, Kriminal - und Fantasygeschichten, Märchen, humorvolle  Texte und Kinderbücher. Auch unsere tierischen Mitbewohner haben mich inspiriert. Es gibt inzwischen zwei Romane und  einige Kurzgeschichten über sie.
Schau doch einfach einmal durch und vielleicht ist auch für Dich das richtige Buch dabei.
 

 

 

 

@-Mail Verkehr

Sonntagabend: 

Pattie, alleinerziehende Mutter von zwei Teenagern, langweilt  sich schrecklich. So zappt sie durchs Internet und gerät durch  Zufall an einen interessanten Eintrag: 

„Do you like Pina Colada“, schreibt Tommy. 

Nun ja, der Drink ist ihr herzlich egal, doch Tommy klingt  einfach nett und so antwortet Pattie ihm. Es entwickelt sich  ein reger Email Verkehr. 


 

Liebe online

Ilka träumt davon sich neu verlieben. 

Zusammen mit ihrer besten Freundin Irene gibt sie eine  virtuelle Kontaktanzeige auf und bekommt eine Menge  Angebote jeder Art. Die Bandbreite reicht vom romantischen  Herzensbrecher bis zum masochistischen Fußfetischisten. 
Gleichzeitig versuchen auch die Schwestern Gabi und Gilla  einen Mann kennenzulernen, was sich als gar nicht so einfach  herausstellt.
 

Nur wer fällt, kann fliegen lernen

Tim wünscht sich nichts sehnlicher, als eine ganz normale  Beziehung. Das ist leichter gesagt als getan, denn irgendwie gerät er immer an die falschen Frauen. 
Auch mit seiner bigotten Mutter hat er es schwer. Sie will ihn  unbedingt auf den rechten Weg bringen. Dabei schreckt sie  vor nichts zurück. Einzig sein Vater versucht, ihm zur Seite zu  stehen, auch wenn das manchmal ziemlich schwierig ist. Denn  Tim bringt sich mit seiner herzerfrischenden Naivität oft in  ziemlich schräge Situationen. Doch mit viel Herz und einer  Prise Humor meistert er sein Leben letztendlich. 

‚Nur wer fällt, kann fliegen lernen’ ist ein Roman der den Leser  schmunzeln, lächeln, lachen lässt und gleichzeitig seine  nachdenklichen und melancholischen Momente hat.  
 

Wie lange ist für immer

Liebe hat viele Facetten. 

Sie kommt humorvoll daher oder als Drama. Sie ist oft ist mit  einem gewissen Prickeln verbunden, lässt uns Luftschlösser  bauen und Herz auf Schmerz reimen. Wir starren stundenlang  auf unser Handy, leiden unter permanentem Schlafentzug  und sind nicht wirklich zurechnungsfähig.  
Romantisch, komisch, tragisch, lustig, gefühlvoll oder hart an  der Grenze – in diesem Buch sind 66 Kurzgeschichten rund  um das Thema Liebe. 
 

Liebesbriefe

Felix, der seiner Lehrerin einen Heiratsantrag macht und  Oliver, der sich unsicher ist, ob er Lisa küssen darf. Eine  Liebeserklärung an Teddy, den allerbesten Freund der Welt  und ein Heiratsantrag zur Silberhochzeit. 

Lustig, traurig, skuril und nachdenklich - in diesem Buch sind  Liebesbriefe für ganz besondere Menschen. 
 

Dackel Murphys Abenteuer

Dackeljunge Murphy hat es wirklich nicht leicht:  
Kaum hat er seine neue Familie gefunden, versucht die  vornehme Dackeldame Jeany ihm Manieren beizubringen.  
Nicht genug damit stöbert er eines Abends ein junges  Kätzchen auf. Lisa wird ein neues Familienmitglied und bringt  den Haushalt ganz schön durcheinander. 
Anschließend zieht nebenan auch noch Idefix ein. Nicht nur,  dass dieser Hund größer ist als der Dackel - er hat auch noch  viele längere Ohren und ist deshalb bei den Weibchen heiß  begehrt. Doch wenn Murphy gedacht hat, er würde nach all  der Aufregung endlich einmal seine Ruhe haben, so irrt er sich  gewaltig, denn jetzt kommt Emma….

Ein Dackel namens Murphy

"Alles fing damit an, dass meine Söhne ein Pferd haben wollten ..." So beginnt dieser Roman.

Statt eines Pferdes wird erst einmal ein Wellensittich angeschafft. Doch dann zieht die Familie aufs Land und bald kommt Dackeldame Jeany in die Familie. Als sie in der Jahre gekommen ist, beschließen ihre Menschen, noch einen  jungen Hund anzuschaffen. Der Dackelwelpe Murphy erobert  alle Herzen im Sturm und mit seinem dackelmäßigen   Dickkopf geht er seinen Weg. 
 

Ein Dackel kommt selten allein

Kurzgeschichten  für Dackelfans, Hundefreunde,  Katzenliebhaber und tierliebe Menschen.  
Geschichten, die uns schmunzelt, lächeln und lauthals lachen  lassen. 
 

... und jetzt gehe ich eine rauchen!

In diesem Buch gibt es G eschichten, die zum Schmunzeln,  Lächeln und Lachen verleiten. 
Geschichten über fast normale, skurrile, verrückte oder  fantastische Situationen, die nur selten so enden, wie man es  zunächst vermutet.  

„... und jetzt gehe ich eine rauchen!“  ist ein Buch, das einfach  gute Laune macht. 

 

Das Buch des Lebens

Gedichte, Gedanken, kurze Texte 

Das Leben schreibt die unglaublichsten Geschichten.  
In diesem Buch sind lustige, amüsante, fröhliche, liebevolle,  nachdenkliche, melancholische und schräge Gedichte und  Kurzgeschichten, die kurz und knapp auf den Punkt gebracht  werden. 
 

Insel über dem Wind

Selbst eine perfekt organisierte Reise birgt immer noch ein  Restrisiko. Aber gerade diese Unwägbarkeiten machen den  Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis. Und wenn etwas  richtig schief geht, so kann man spätestens zu Hause darüber lachen. 
Ob China oder Manchester, Nashville oder Texel, Kanada oder  der Schwarzwald, hier sind Kurzgeschichten rund um das Thema Verreisen mit viel Herz und  Humor - spannend, wissenswert und amüsant. 
 

 

Willkommen in China

Taxifahrer halten sich für Formel 1 Piloten, Fahrradfahrer   beradeln die Autobahn. Zum Dinner gibt es Hühnerkrallen  und Vogelspinnen am Spieß. Das alles kann Alice nicht mehr  schocken, denn China ist in jeder Beziehung anders. 
Dies ist eine Chinareise, die nicht touristisch durchgestylt   wurde.

From Nashville to Leitchfield
Nashville, Tennessee, Music City USA. Wem fallen bei diesem Namen nicht sofort Johnny Cash, Gitarren von Fender,  Countrymusic, Cowboys und Flaschenbier ein. 
Ein Besuch im Herzen der Country Music.

Sieben Leben

Spannung, überraschende Wendungen und eine anständige  Prise Humor sind charakteristisch für diese 25  Kurzgeschichten. 
Ob Krimi oder fantastische Erzählung - nie entwickeln sich die  Dinge so wie erwartet. Überall lauern bitterböse Pointen, die  den Leser eiskalt erwischen. 
 

Menschen(s)kind

Familie, Kinderglück, das ist ein Quell steter Freude. Kinder  sind niedlich, immer ehrlich und quicklebendig. Sicherlich  stimmt das alles, aber gleichzeitig ist das Leben mit Kindern  chaotisch, komisch und nicht immer ganz einfach. 
Mit Herz, Humor und einem Schuss Selbstironie erzählt Angie  Pfeiffer Geschichten über große und kleine Kindern. Von  großer Freude und kleinen Kümmernissen. Von mittleren  Katastrophen und bewegenden Momenten. 
 

Küsse niemals einen Frosch

Angelina verliebt sich in ein Wesen der Luft, doch seine  Brüder und Schwestern fordern ihren Tod. 
Nicchessa ist eine Meeresprinzessin und soll für ihren  niederträchtigen Onkel Tränenperlen weinen. 
Patricia träumt immer wieder von der ,Meermaid‘, einem  Geisterschiff, und seiner ungewöhnlichen Besatzung. 
Natürlich dürfen ein königlicher Frosch und eine liebeswütige  Hexe nicht fehlen.  
Angie Pfeiffer erzählt 14 zauberhafte Märchen.